Gyrosbraten vom Drehspieß

Um meinen Drehspieß einzuweihen, habe ich mich für einen Gyrosbraten entschieden. Er ist einfach in der Zubereitung und braucht auch nur wenige Zutaten. Ist der Braten erstmal auf dem Grill, übernimmt der Spieß den Rest!
Wer keinen Drehspieß besitzt, legt den Gyrosbraten einfach in den indirekten Bereich.

Also dann…gut Glut!

Das Fleisch habe ich von: http://www.koithahn.de/
Rezept: Gyrosbraten vom Drehspieß
Rezept Gyrosgewürz: Gyros Gewürz

%d Bloggern gefällt das: