Flanksteak mit Bärlauch

Passend zur Bärlauchzeit gibt es heute ein schönes Stück Rindfleisch kombiniert mit Nudeln und selbstgemachtem Bärlauchpesto. Ursprünglich sollte es das Fleisch nur mit Pesto geben. Aber ich hatte vom Vortag noch ein paar Nudeln übrig und hab mir gedacht, warum mache ich daraus nicht eine Füllung. Also habe ich in mein Flanksteak eine Tasche geschnitten und es mit den Nudeln und dem Pesto gefüllt.
Ich kann euch sagen, geschmacklich passt es perfekt zusammen.
Probiert es einfach mal aus!

Also dann…gut Glut!

Rezept: Flanksteak mit Bärlauchfüllung
Rezept Bärlauchpesto: Bärlauchpesto
Links für Zubehör, usw.: Shopping – Links
Mein Schneidbrett ist von: www.holzdesign-reinicke.de

%d Bloggern gefällt das: